• Klassenräume

  • Seiteneingang

  • Stadtbibliothek

  • Haupteingang

  • Erich Kästner Grundschule

  • Erich Kästner Grundschule

  • Betreuung

  • Schulhof

  • Schulhof

Erich Kästner-Schule

Herzlich willkommen auf der Homepage der Erich Kästner-Schule in Böblingen.

Die Erich Kästner-Schule ist eine Grundschule mit  196 Schülerinnen und Schülern, die von 17 Lehrkräften unterrichtet werden. Am Nachmittag können die Kinder ein vielfältiges Betreuungsangebot nutzen (Kernzeitbetreuung, Hausaufgabenbetreuung und AG's).

Ein Schuljahr geht bald zu Ende

Am 26.Juli 2017 werden unsere Viertklässler zum letzten Mal als Schülerinnen und Schüler der EKS im Foyer gemeinsam zusammenkommen.

Zu diesem besonderen Tag laden wir natürlich unsere Viertklässler zusammen mit ihren Eltern und ihrer Familie sowie unsere Drittklässler pünktlich um 7.45 Uhr recht herzlich ein.

Unsere Erstklässler und Zweitklässler haben an diesem Tag erst um 8.35 Uhr Schule und sollen bitte vom Pausenhof aus in ihr Klassenzimmer kommen, um die Feier nicht zu stören.

Um 9.00 Uhr gehen dann alle Kinder unserer Schule ins Ökumenische Gemeindezentrum, um dort den Abschlussgottesdienst zu feiern.

Alle Eltern aller Klassen sind dazu herzlich eingeladen.

Ab 9.00 Uhr bis zum Schulschluss um 11.00 Uhr ist das Cafe´ Emil für die Eltern geöffnet, um zu plaudern, sich auszutauschen oder um sich einfach mal zu sehen.

Wer Lust hat, sollte sich bei der Klassenlehrerin des eigenen Kindes mindestens eine Woche vorher anmelden, damit die Mitarbeiterinnen des Cafe´s ungefähr wissen, wie viele Eltern kommen werden.

Auch für Kurzentschlossene gibt es sicherlich immer noch etwas Leckeres.

Um 11.00 Uhr beginnen dann die Ferien, auf die sich alle freuen.

Am 11.September 2017 sehen wir uns gut erholt um 8.30 Uhr wieder.

Projekt: Luther klingt klasse

Während der Veranstaltung am Donnerstag, den 13.Juli 2017 wurden Filmaufnahmen gemacht.

Die Filmaufführung "Luther-Musical" wird am Sonntag, den 15.Oktober 2017 um 14.00 Uhr im Kino Metropol (am Postplatz in Böblingen) gezeigt. Der Eintritt für die Mitwirkenden  ist kostenlos.

Anschließend können auch die DVDs zum Preis von 5 € erworben werden. Über das Sekretariat an der EKS können ebenfalls im Oktober 2017 DVDs gekauft werden.

Bitte geben Sie den Rücklaufzettel   -Anmeldung zur Kinovorstellung-  bis Dienstag 25.7.17 in der Schule ab!

Treffen im Cafe Emil

Liebe Eltern!

Bitte melden Sie sich bei den Klassenlehrerinnen bis Montag, den 24.7.17 an, wenn Sie am letzten Schultag noch gerne ins Cafe Emil gehen möchten!

Fledermäuse

Am 31.Juni und 1.Juli 2017 kamen ganz besondere Gäste zu uns.

Bei sich zu Hause schlüpfen sie in kleine Schachteln, lassen sich von Tübingen nach Böblingen fahren und wenn sie Lust haben, zeigen sie sich in ihrer vollen Größe. Sie reagieren auf ihren Namen und manche haben magische Kräfte. Es war tatsächlich so! Die verschiedenen Fledermäuse beeindruckten alle sehr.

Ein ganz besonderes Dankeschön an den Förderverein der EKS! Der Förderverein hat alle 4 Veranstaltungen finanziert und uns dieses tolle Erlebnis ermöglicht.

Schulfest 2017

Unser Schulfest am 19.Mai 2017 begann zwar mit Regen, doch die vielen Aktivitäten und musikalischen Einlagen unserer Schülerinnen und Schüler waren so vielseitig, dass die Zeit sehr schnell in den Räumlichkeiten der EKS verging. In der zweiten Hälfte des Festes konnte unser Schulhof auch noch zum Rennen und Spielen genutzt werden.

"Wer hat an der Uhr gedreht, ist es wirklich schon so spät...", mit diesem Lied nahmen wir Abschied und wir freuen uns nun auf die Tage vor den Pfingstferien, denn an der EKS wird es nicht langweilig werden, denn wir können uns schon wieder auf die nächsten Aktivitäten freuen.

Herzlichen Dank an alle, die das Fest mitgestaltet und zum Erfolg beigetragen haben.

 

Theateraufführung "Pünktchen und Anton"

Insgesamt haben unsere Theaterkinder 6 Aufführungen gestaltet und jedes Mal forderte das Publikum eine Zugabe,

was alle Kinder sehr freute. Mit Sicherheit werden die vielen Proben und Aufführungen allen lange in Erinnerung bleiben.

Und vielleicht geht der eine oder andere später mal wirklich ans Theater!

Unser Förderverein unterstützt die Kinder der EKS mit einer großartigen Spende

Herzlichen Dank an unseren Förderverein!

Die Klassen 1, 2 und 3 werden mit je 100 € für eine außerschulische Aktivität unterstützt.

Die Viertklässler erhalten für das Schullandheim eine Spende von 785 €.

Alle Kinder der 2.,3. und 4. Klasse der Schule bekommen einen Zuschuss in Höhe von 400 €, um die Fledermausexpertin Frau Bausenwein einzuladen, die für diese Altersstufen ein tolles Programm anbietet.

Diese unglaubliche Unterstützung kann nur erfolgen, weil unser Förderverein viele Aktionen startet, die von den Betreuerinnen der Kernzeit durchgeführt werden, und ein großer Teil dieser Einnahmen den Kindern der EKS zufließt.

Gleichzeitig fördert jedes einzelne Mitglied des Fördervereins mit dem Mitgliederbeitrag von 12 € im Jahr ebenso diese Spendenaktion für die Schule.

Es wäre schön, wenn sich noch mehr Eltern für eine Mitgliedschaft im Förderverein der EKS entscheiden könnten, denn umso mehr Möglichkeiten hat der Ausschuss des Vereins, den Schülerinnen und Schülern der Erich Kästner Schule Zuschüsse zukommen zu lassen.

 

Kranke Kinder müssen zu Hause bleiben!

Es kommt wieder vermehrt vor, dass Kinder krank in unsere Schule geschickt werden.

Immer wieder appellieren wir an die Vernunft der Eltern, ihre kranken Kinder zu Hause zu lassen.

Zum Glück gibt es sehr viele Eltern, die daran denken. Herzlichen Dank dafür!

Sie, liebe Eltern, schützen damit nicht nur Ihr eigenes Kind, sondern auch alle Mitschüler sowie Lehr- und Betreuungskräfte.

Leider müssen wir aber auch Eltern anrufen und sie bitten ihr Kind schnellstmöglich abzuholen. Die Kinder berichten sehr oft, dass sie sich schon vor Schulbeginn krank gefühlt haben.

Oftmals können wir Eltern nicht über die Notfallnummern erreichen, teilweise warten kranke Schüler noch um 13.00 Uhr in der Kernzeit, um abgeholt zu werden. Das können wir leider nicht weiter tolerieren!

Bitte haben Sie Verständnis dafür und denken Sie dabei an alle anderen Menschen an unserer Schule, die sich so leider einer unnnötigen Ansteckungsgefahr aussetzen müssen!

 

Aktuelle Termine

Juli 2017
24.07.2017 9.50 Uhr Zusammentreffen aller Klassen im Foyer: Geburtstagsfeier der Julikinder, Antolinurkunden Klassen 1-4, Chorauftritt
26.07.2017 Letzter Schultag und Ausgabe der Zeugnisse für die Viertklässler, Schulschluss ist um 11.00 Uhr
Aktuell sind keine Termine vorhanden.